Asiatische Kartoffelsuppe - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte A bis D
Asiatische Kartoffelsuppe

Zutaten für 4 Personen:
1,5 kg Kartoffeln
1 Stück frischen Ingwer,
Walnuss groß
1 Bund Koriandergrün
1 grüne Chilischote
Sesamöl
2 Knoblauchzehen
brauner Zucker
1,3 l Gemüsebrühe
250 ml dickflüssige Kokosmilch
Pfeffer und Salz
Zubereitung

Die Kartoffeln waschen, mit kaltem Salzwasser aufsetzen
und gar kochen. Dann ausdampfen lassen, pellen und mit
dem Stampfer pürieren. Den Ingwer schälen und klein
hacken. Das Koriandergrün waschen, trocknen und
ebenfalls hacken. Die Chilischote halbieren, entkernen und
in feine Streifen schneiden. Im Topf etwas Sesamöl
erhitzen und darin den Ingwer unter Rühren kurz an-
dünsten. Die Chilischote, den Knoblauch und den Zucker
dazugeben. Die Kartoffeln ebenfalls in den Topf geben
und kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und
mit einem Schneebesen das Kartoffelpüree unterziehen.
Dann die Kokosmilch hinzufügen, kurz aufkochen lassen
und mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
Mit Koriandergrün bestreut servieren.

Guten Appetit!!
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü