Blumenkohl-Bohnen-Pfanne - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte A bis D
Blumenkohl-Bohnen-Pfanne

Zutaten für 4 Personen:
1 kl. Kopf Blumenkohl
300 g Bohnen
400 g Kasseler
4 EL Öl
300 ml Milch
200 ml süße Sahne
Salz und Pfeffer
1 Prise Muskat
1 EL Zitronensaft
1 Bd.Petersilie
1 Bd. Thymian
1 Zwiebel
Zubereitung

Den Blumenkohl putzen, in kleine Röschen teilen und
waschen. Brechbohnen putzen und je nach Größe
halbieren.
Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
Kassler in etwa 2 cm große Würfel schneiden.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleischwürfel und
die Zwiebel darin von allen Seiten braun anbraten.
Mit Milch und Sahne ablöschen und kurz aufkochen.
Gemüse zufügen und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskat
abschmecken. Ein halbes Bund Thymian unter das
Gemüse heben. Den Rest zum garnieren aufbewahren.
Bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten garen.
Zum Schluss den Zitronensaft einrühren und mit der
gehackten Petersilie bestreuen.
Den restlichen Thymian klein hacken und über das
Gericht streuen.

Guten Appetit!

Tipp: Hierzu schmecken Salzkartoffeln sehr gut!
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü