Bohnen-Topf mit Erbsen und Möhren - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte A bis D
Bohnen-Topf mit Erbsen und Möhren

Zutaten für 4 Portionen:
400 g grüne Bohnen
500 g Palerbsen
300 g Möhren
1 Zweig Bohnenkraut
2 Zwiebeln
1 EL Olivenöl
1/8 l Gemüsebrühe
200 g Kräuter-Créme-fraíche
Salz, Pfeffer
Speisestärke
Zubereitung

Das Gemüse waschen und putzen. Die Erbsen auspalen und
die Möhren in kleine Stifte schneiden.
Das Bohnenkraut waschen.
Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.
Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebelringe darin glasig
dünsten. Die Bohnen, Erbsen und Möhren dazugeben und
kurz mitschmoren. Die Gemüsebrühe angießen und das
Bohnenkraut dazugeben. Das Gemüse im geschlossenen
Topf ca. 15 Minuten schmoren.
Wenn das Gemüse gar ist, sollte die Gemüsebrühe
verkocht sein.
Das Bohnenkraut aus dem Topf nehmen und die Kräuter-
Créme-fraíche unter das Gemüse mischen. Nun alles mit
Pfeffer und Salz abschmecken.
Sollte die Gemüsebrühe noch nicht ganz verkocht sein,
dann alles mit Speisestärke andicken.

Guten Appetit!

Tipp: Kartoffeln oder Reis passen gut dazu.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü