Hähnchenbrust auf Gemüsestreifen - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte E bis H
Hähnchenbrust auf Gemüsestreifen

Zutaten
Für 4 Personen
Saft von 1,5 Zitronen
2 El Honig
6 El Olivenöl
2 Zweig Rosmarin
Salz, Pfeffer
1/2 Sellerie
1 Bd. Möhren
1 Stange Porree
4 Hähnchenbrustfilets (à 200 g)
250g grüne Bandnudeln
1/2 Becher Sahne
Zubereitung

Die Hälfte des Zitronensaftes mit Honig und Olivenöl
verrühren. Rosmarinnadeln vom Zweig zupfen, fein
hacken und zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Möhren und Sellerie schälen, waschen und in feine
Streifen schneiden. Porree putzen, waschen und in
Streifen schneiden.
Die Marinade in einen Topf geben, eine Tasse Wasser
zufügen, das Gemüse darin garen, ca. 10-15 Min.
Anschließend das überschüssige Wasser abgießen.
Die Sahne unterheben und warmhalten.
Die Bandnudeln in Salzwasser fertig garen.
Hähnchenbrustfilets salzen, pfeffern und in einer
Pfanne anbraten. Das fertige Gemüse auf
einen Teller legen, das Fleisch dazugeben und mit
den Nudeln anrichten.

Guten Appetit
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü