Kohlrabi - Moehrengemuese in Sahnesauce - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte I bis L
Kohlrabi - Möhrengemüse in Sahnesauce

Zutaten für 4 Personen:
3 St. Kohlrabi,
geschält und in Stifte
Herzblätter vom Kohlrabi,
gewaschen u. klein gesch.
500 g Möhren,
geschält und in Stifte
300 ml Gemüsefond
100 g flüssige Sahne
100 g geschlagene Sahne
40 g Butter
Muskatnuss
Salz und Pfeffer
Zubereitung

Zubereitung.
In einem Topf die Butter auflösen den Gemüsefond
dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen.
Dann den Kohlrabi- und die Möhrenstifte hineingeben und
ca. 15 Minuten, im offenen Topf, bei mittlerer Hitze biss-
fest garen. Nun die flüssige Sahne unterrühren, nochmals
aufkochen lassen, die Kohlrabiblätter einstreuen. Sobald
das Gemüse eine cremige Konsistenz hat, den Topf von
der Flamme nehmen und die geschlagene Sahne unter-
heben. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü