Mediteraner Satt-Macher-Salat - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte M bis P
Mediteraner “Satt-Macher-Salat”

Zutaten für 4 Portionen:
Vinaigrette
2 Knoblauchzehen
2-3 El Weißweinessig
6 El Olivenöl
1 TL Honig
den Saft einer Orange
Salz u. Pfeffer
Für den Salat
1 Salat / Lollo Bionda
1St. Radicchio
150 g Bohnen, Salz
1 gelbe Paprika
1/2 Salatgurke
6 Tomaten
1 Bund Radieschen
200 g Thunfisch (in Öl)
50 g Sardellen (in Öl)
4 Eier , hart gekocht
200 g kleine schwarze Oliven,
ohne Stein
2 El kleine Kapern
Zubereitung

Für die Vinaigrette die Knoblauchzehen fein würfeln und
mit Essig, Orangensaft und Olivenöl verrühren.
Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.
Für den Salat die Bohnen putzen, halbieren und in
kochendem Salzwasser 15 Minuten ( bissfest kochen).
Dann die Bohnen mit eiskaltem Wasser abschrecken und
in einem Sieb gut abtropfen lassen.
Paprika längs vierteln, entkernen und in feine Streifen
schneiden. Salatgurke abwaschen und in Würfel
schneiden. Tomaten in Spalten schneiden. Radieschen
putzen und in dünne Scheiben schneiden.
Thunfisch gut abtropfen lassen und grob auseinander
reißen. Sardellen auch gut abtropfen lassen und halbieren.
Eier pellen und in Schiffchen schneiden.
Nun alles mit den Oliven, Kapern und dem geputzten
Blattsalat in eine große Salatschüssel geben.
Dann die Vinaigrette unter den Salat heben und auf Tellern
anrichten.
Guten Appetit!
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü