Norddeutscher Gemueseeintopf mit Katenschinken - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte M bis P
Norddeutscher Gemüseeintopf mit Katenschinken

Zutaten für 4 Personen:
4 bis 6 Scheiben
Holsteiner Katenschinken
1,5 kg junge Erbsen
250 g grüne Bohnen
250 g enthülste
große Bohnen
250 g junge Wurzeln
250 g neue Kartoffeln
3/4 l Milch
100 g Butter
1 Bund Petersilie
Salz und Pfeffer
Zubereitung

Die Erbsen auspahlen, die grünen Bohnen putzen,
waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Die Kartoffeln und Möhren schälen und in grobe
Würfel schneiden.
Alles zusammen mit den großen Bohnen in einem großen
Topf bei mittlererHitze etwa 20 Minuten in Salzwasser
kochen.
Dann das Wasser bis auf ein viertel abgießen und vom
Herd nehmen.
Die Milch und die Butter zusammen mit der fein
gehackten Petersilie aufkochen, mit Salz und Pfeffer
würzen, evtl. mit etwas Speisestärke andicken und dann
über das Gemüse gießen.
Alles zusammen in eine vorgewärmte Schüssel geben
und heiß servieren. Dazu den Katenschinken reichen.

Guten Appetit!

Tipp: Wer möchte kann noch etwas gewürfelten Speck in
einer Pfanne auslassen und über das Gemüse geben.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü