Porree mit Walnusskruste - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte M bis P
Porree mit Walnusskruste

Zutaten für 4 Personen
2 kg Porree
200 g Schafskäse
300 g Raclette-Käse
200 g Walnusskerne
4 Knoblauchzehen
60 g weiche Butter
300 g Crème fraîche
60 g Mehl
2 Eigelb
Zubereitung

Porree putzen und gründlich waschen, anschließend
in grobe Ringe schneiden.
In Salzwasser 2 bis 3 Minuten blanchieren
und abtropfen lassen.
Schafskäse und Knoblauch würfeln, Walnüsse hacken,
alles zusammen mischen.
Eine große Auflaufform oder zwei kleine jeweils mit
20 g Butter ausfetten.
Abwechselnd Porree, Schafskäsemischung
in die Form geben, mit dem Raclette-Käse abdecken.
Auf den Raclette-Käse noch eine Schicht Porree geben.
Crème fraîche mit Mehl, Salz und Eigelb verrühren und
über den Porree gießen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 35 Minuten
backen.
Als Beilage eignet sich hervorragend gebratener Fisch.
Guten Appetit!
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü