Putenfrikassee mit Gemüse - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte M bis P
Putenfrikassee mit Gemüse

Zutaten für 4 Portionen:
1 kg Putenfleisch
1 Porreestange
300 g Möhren
2 Zwiebeln
1/2 Sellerie
1/2 Zitrone
1 L Gemüsebrühe
1 Kohlrabi
1 El Petersilie
200 g Cremé fraiche
1/8 l Weisswein
Pfeffer, Salz
Butter
Speisestärke
Zubereitung

Porree, Sellerie, Möhren, Kohlrabi und die Zwiebeln
schälen, putzen und klein schneiden. Putenfleisch in
kleine Stücke schneiden. Putenfleisch und die Zwiebeln
in der Butter anbraten und mit der Gemüsebrühe
ablöschen. Das restliche Gemüse zugeben und den
Weißwein aufgießen. Alles ca. 20 Minuten köcheln lassen.
Anschließend Cremé fraíche und den Saft einer
1/2 Zitrone zugeben und mit Pfeffer und Salz
abschmecken. Nochmals kurz aufkochen lassen und mit
der Speisestärke binden. Zum Schluss die Petersilie
einstreuen und verrühren.
Wir hatten Reis dazu.

Guten Appetit!
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü