Rosenkohl mit Nudeln in Gorgonzola - Sauce - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte Q bis T
Rosenkohl mit Nudeln in Gorgonzola - Sauce

Zutaten für 4 Portionen:
500 g Rosenkohl
150 g Schinken, gekocht
2 EL Öl
250 ml Weisswein
400 g Nudeln
200 g Sahne
1/2 Gemüsezwiebel
200 g Gorgonzola
etwas Estragon
1/2 Zitrone
Salz, Pfeffer
Zubereitung

Rosenkohl waschen und am Strunk kreuzförmig ein-
schneiden. Schinken würfeln, Zwiebel klein schneiden.
Alles im erhitztem Öl ca. 3 Minuten unter Rühren
andünsten, mit Weißwein ablöschen, den
Saft einer halben Zitrone zufügen und mit Salz würzen.
Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen.
In der Zwischenzeit Nudeln in Salzwasser garen.
Rosenkohl-Wein-Sauce mit Sahne aufgießen und
Gorgonzola hineinbröckeln, evtl. die Sauce binden.
Estragon zugeben und noch etwa 5 Minuten köcheln
lassen, zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü