Sommerfrucht - Ragout an Palatschinken - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte Q bis T
Sommerfrucht - Ragout an Palatschinken

Zutaten für 4 Personen:
5 Aprikosen
3 Pfirsiche
ca. 200 g Heidelbeeren
ca. 250 g Erdbeeren
1 Stange Rhabarber
6 – 8 gut gehäufte EL Zucker
2-3 EL guter Balsamico
Palatschinken:
3 Eier
400 g Mehl
600 ml Milch
200 g Zucker
1 Prise Salz
Speiseöl
Zubereitung

Zubereitung:
Die Früchte waschen, entkernen und halbieren oder in
Spalten schneiden.
Dann den Balsamico - Essig in einen Topf geben, den
Zucker dazu und unter rühren karamellisieren.
Das Obst in den Topf geben und gut durchschwenken.
Das Ganze, bei mittlerer Hitze, 4 – 5 Min. köcheln lassen.
Palatschinken:
Die Eier zerschlagen und in eine Schüssel geben. Den
Zucker und die Milch zugeben und alles mit einem
Schneebesen gut verrühren. Das Mehl zugeben und
nochmals gut verrühren, ggf. Mehl oder Milch zugeben.
Mit einer Prise Salz würzen.
In einer beschichteten Pfanne je 1 EL Öl zufügen und
den Teig mit einer Suppenkelle in die Pfanne geben und
auf jeder Seite gold-gelb braten.

Guten Appetit!
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü