Spargel - Carbonara - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte Q bis T
Spargel - Carbonara

Zutaten für 4 Personen:
700 g Spargel grün oder weiss
125g Speckwürfel (siehe Tipp)
400 g Nudeln
Butter
Olivenöl
Puderzucker
3 Eigelb
100g Sahne
2 EL Wein, weiß
2 EL Parmesan
110g Basilikumpesto
Salz und Pfeffer
Zubereitung

Spargel waschen und putzen, sollten Sie weissen haben
müssen Sie ihn schälen ansonsten das Ende groß-
zügig abschneiden, dann in 3 cm lange Stücke schneiden.
Ein kleines Stückchen Butter und 2 EL Olivenöl in einer
großen Pfanne schmelzen, anschließend die
Spargelstücke einige Minuten darin wenden. Mit einem
Teelöffel Puderzucker und Salz bestreuen und das
Basilikumpesto unterheben.
Das Eigelb mit Weißwein und Sahne verquirlen, den
Parmesan unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Nudeln in Salzwasser kochen, abgießen und heiß in die
Eimasse geben, verrühren. Dann die Nudelmasse mit
in die heiße Pfanne zu den angebratenen
Spargelstücken geben, alles mit zwei Gabeln vermengen.
Sofort servieren.
Wer mag kann noch etwas Parmesan darüber streuen.

Guten Appetit
Tipp: Für die nicht vegetarische Variation die Speckwürfel
in Oliven- oder Sonnenblumenöl knusprig braten und mit
Nudeln und Eiersahne vermischen.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü