Spargel mit Schweinefilet - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte Q bis T
Spargel mit Schweinefilet

Zutaten für 4 Portionen:
1 kg Spargel
75 g Butter
3 Tl. Zucker
750 g Schweinefilet
Pfeffer, Salz
1/8 l trockener Weisswein
200 g Sahne
1 Bd. Kerbel
Zubereitung

Den Spargel von den Köpfen zum Ende hin
schälen, das Ende ca. 1 cm breit abschneiden.
Wasser mit Zucker in einen Topf mit geben. Den Spargel
einlegen und ca. 20 Minuten garen.
Das Schweinefilet in ca. 3 cm dicke Stücke schneiden
und mit Salz und Pfeffer würzen. Butter in einer Pfanne
erhitzen und das Fleisch beidseitig anbraten, anschließend
in den Ofen bei ca. 150 ° warm halten.
Spargel aus dem Topf heben, abtropfen lassen und
ebenfalls warm stellen. Den Bratensatz mit
Spargelwasser, Wein und Sahne ablöschen. Kerbel
abspülen, fein hacken und mit in die Sauce geben,
nun kräftig mit Pfeffer und Salz würzen, ggf. andicken.

Tipp: Neue Kartoffeln dazu anrichten!!

Guten Appetit!
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü