Steckrübeneintopf - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte Q bis T
Steckrübeneintopf

Zutaten für 4 Personen:
1 kg angeräucherten Kassler
1,5 kg Steckrüben
1 Stange Porree
1/2 Sellerie
4 Möhren
4 Zwiebeln
2 Lorbeerblätter
7 Körner Piment
4 Wacholderbeeren
1 Prise Zucker
Salz und Pfeffer
Butterschmalz
1 Liter Gemüsebrühe
1 Schuss Weisswein
Zubereitung

Steckrübe, Porree, Sellerie, Möhren und Zwiebeln
waschen, putzen und klein schneiden.
Kassler in Stücke schneiden. Zwiebeln in einem
Suppentopf mit etwas Butterschmalz anschwitzen,
anschließend die Kasslerstücke zugeben und kurz
anschmoren. Dann das Fleisch wieder herausnehmen und
Wachholder, Piment und Lorbeer zugeben.
Gemüse zugeben und mit der Brühe auffüllen bis alles
bedeckt ist. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und einem Schuss
Weißwein würzen.
Das Ganze nun ca. 30 Minuten köcheln lassen bis das
Gemüse gar ist und noch etwas “Biss” hat.
Zehn Minuten vor dem Ende der Garzeit das Fleisch
wieder in den Eintopf geben.
Alles nochmal mit Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken.
Vor dem anrichten Lorbeer, Wachholder und Piment
entfernen.

Guten Appetit!
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü