Tortellini mit Bärlauchbutter - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte Q bis T
Tortellini mit Bärlauchbutter

Zutaten für 4 Personen:
1000 g Tortellini,
mit Ricotta / Spinatfüllung
150 g Bärlauch
100 g Butter
Salz
Zubereitung

Tortellini in Salzwasser kochen.

Den gewaschenen und getrockneten Bärlauch ohne Stiel
und Blütenansätze in feine Streifen schneiden.
Die Butter in einem Topf erhitzen, den Bärlauch einrühren,
mit Salz abschmecken und dann unter die fertigen
Tortellini heben.

Guten Appetit!
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü