Überbackene Aubergine - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte U bis X
Überbackene Aubergine

Zutaten für 4 Personen:
3 Aubergine
3 Tomaten
2 Mozzarella
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Zucker
getr. Chili, aus der Mühle
Zubereitung

Die Aubergine waschen, in etwa 1 cm dicke
Scheiben schneiden, kurz in wenig Öl in der Pfanne
anbraten und dann auf ein mit Backpapier belegtes
Blech legen. Auf diese Scheiben, jeweils zwei Tomaten legen
und mit Salz, Pfeffer, Chili und einer Prise Zucker würzen.
Nun die Mozzarellascheiben auf die Tomaten legen
und leicht mit Olivenöl beträufeln.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C so lange drin lassen,
bis der Käse geschmolzen ist.
Schmeckt warm und kalt.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü