Weisskohl mit Schupfnudeln - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte U bis X
Weisskohl mit Schupfnudeln

Zutaten für 4 Personen:
800 g Weißkohl
1 Zwiebel
1 Bund Schnittlauch
200 g gekochter Schinken
3 EL Butter
400ml Gemüsebrühe
200 g Sahne
1 EL Zitronensaft
750g Schupfnudeln
100 g Käse
Salz, Pfeffer
Kümmel
Zubereitung

Den Kohl putzen und in feine Streifen schneiden.
Die Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden.
1 EL Butter erhitzen, Zwiebel und Kohl kurz andünsten,
mit Brühe auffüllen. Salzen, pfeffern und den Kümmel
einstreuen. Zugedeckt ca. 20 Minuten dünsten.
Währenddessen die Schupfnudeln in einer Pfanne
mit Butter gold-gelb anbraten und warmstellen.
Sobald die Brühe verdunstet ist, Sahne angießen und
einköcheln. Mit Zitronensaft abschmecken.
Schnittlauch, Schinken und den Käse unter den Kohl
mischen und nochmals mit Pfeffer und Salz abschmecken.
Die Schupfnudeln mit dem Kohl anrichten.

Guten Appetit!
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü