Weißkohl aus dem Wok - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte U bis X
Weißkohl aus dem Wok

Zutaten
Für 4 Personen
1 kg Weißkohl
2 rote Paprika
1 Bd. Lauchzwiebeln
250 g Möhren
1 Gemüsezwiebel
5 Knoblauchzehen
600 g Putenbrust
100 ml Olivenöl
Pfeffer, Salz
100 ml Sojasauce
1 EL Schnittlauch
250 g Reis
Zubereitung

Das Gemüse waschen, dann den Weißkohl und Paprika in
Streifen schneiden. Die Lauchzwiebeln in Ringe und die
Wurzeln in feine Stifte schneiden, Gemüsezwiebel
halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch
würfeln. Putenbrust in Streifen schneiden.
Das Olivenöl im Wok erhitzen und das Putenfleisch
kräftig anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen.
Herausnehmen und warmhalten. Restliches
Olivenöl erhitzen und das Gemüse ebenfalls
darin erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch
zufügen und anschmoren. Sojasauce zugeben und ca. 15
Minuten auf mittlerer Temperatur köcheln lassen.
Putenfleisch wieder zufügen.
Einmal kurz Hitze nehmen lassen und mit dem Schnittlauch
bestreuen. Jetzt den Weißkohl mit der Putenbrust aus dem
Wok nehmen und mit dem Reis anrichten.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü