Weißkohl mit gezuckertem Speck - wasessen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser kleines Kochbuch > Rezepte U bis X
Weißkohl mit gezuckertem Speck

Zutaten für 4 Personen:
1 kg Weißkohl
800 g Speck,
durchwachsen
200 g Schmalz
750 g Kartoffeln
Zucker und Zimt
Brühe
Zubereitung

Den Speck in ganzen, in einem entsprechend großen Topf,
von allen Seiten kurz anbraten. Speck raus nehmen.
Im selben Topf den fein geschnittenen Kohl, kurz im
Schmalz anschwitzen. Mit Brühe ablöschen und den
Speck oben drauf legen.
Bei geschlossenem Topf ca. 35 Minuten köcheln lassen.
Währenddessen die Kartoffeln schälen waschen und in
Salzwasser kochen.
Backofen auf 170 Grad vorheizen. Nach 35 Minuten den
Speck, aus dem Topf nehmen und in ca. 1 cm dicke
Scheiben schneiden, mit der Zucker- und Zimtmischung
bestreuen und auf das Backblech legen.
Jetzt für ca. 10 Minuten bei 175 ° Grad in den Ofen bis
der Zucker karamellisiert ist. Den Weißkohl solange auf
kleiner Flamme warm stellen.
Dann alles zusammen servieren.

Guten Appetit.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü